Auf ins Fichtelgebirge 
Urlaub im Fichtelgebirge
Aktuelles
Ausflugstipps
Bildergalerie
Fichtelgebirge A - Z
Mountainbiking
Radwandern
Satellitenbild / Karte
Veranstaltungen
Wandern
Webcams
Winter
Anreise / Routenplaner
Impressum / Links




Themenübersicht

Allgemeines

Gemeinsame Vermarktung rund um den Ochsenkopf

Fichtelgebirgsbahn fährt wieder - Bus-Schiene-Konzept verbessert die Anbindung des Hohen Fichtelgebirges

Längste Beschneiungsanlage lädt zum Skifahren an den Ochsenkopf


Weißenstadt erhält ein Kurzentrum


Deutscher Landjugend Tag in Kulmbach


Thema Skihalle
Info-Veranstaltung zum Thema Indoor-Skipiste

Neue Idee: Indoor-Skipiste am Erlebnisberg Ochsenkopf

Bischofsgrün: Starkes öffentliches Interesse an Skihalle 

Bischofsgrün: Skihalle geplant

Events

Konzert-Highlight: Rock im Kupark

1. Harley-Treffen im Herzen des Fichtelgebirges

Mit Ex-Profi Armin Eck und seinem Team trainieren

2007: Premiere auf der Felsenbühne Waldstein


Erlebnis Fichtelgebirge

Wunsiedel: Greifvogelpark öffnet seine Pforten

Die Baumkronen erobern - im Kletterpark Untreusee

Kutsch oder Schlittenfahrten - unvergessliche Erlebnisse


Mit dem Deval-Kart auch im Sommer auf die Piste
Wandern

Bischofsgrüner Panoramaweg

Fränkischer Gebirgswanderweg als neuer Qualitätswanderweg ab Herbst

Nordic Parc bündelt die sportlichen Aktivitäten


Ein Traum in Weiß - die Schneeschuh-Touren mit den Wanderführern des Fichtelgebirgsvereins


Kräuterwanderungen - Kostbarkeiten am Wegesrand entdecken



Hier finden Sie Aktuelles aus dem Fichtelgebirge

5.04.07 07:36
Gemeinsame Vermarktung rund um den Ochsenkopf

By

Unter dem Namen Tourismus Marketing Ochsenkopf GmbH vermarkten sich die vier Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach seit dem 1. April im Bereich Tourismus gemeinsam.



Um gemeinsam für die Fremdenverkehrsregion Ochsenkopf/Fichtelgebirge zu werben, sollen in Zukunft alle Ressourcen gebündelt werden. Dazu zählt zunächst eine verstärkte Zusammenarbeit der einzelnen Touristik-Büros der vier Gemeinden. Um nach außen hin bekannter zu werden will die neue Tourismus Marketing GmbH Ochsenkopf auch die Werbefinanzen zusammenlegen. Durch den Zusammenschluss profitieren Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach jeweils vom Angebot der anderen Gemeinden.
Aber auch der Gast hat damit ein weitaus breiteres Angebot zur Verfügung und kann zudem den Umstand nutzen, dass die vier Gemeinden schon seit mehreren Jahren mit einer Buslinie rund um den Ochsenkopf verknüpft sind.
Personeller Kopf der neuen GmbH ist der Bischofsgrüner Andreas Munder (Foto), der reichlich Erfahrung aus der Branche mitbringt und zuletzt beim Steigenberger Konzern wirkte.

Links:



Related news:



<- Back to the news list

Das

Fichtelgebirge

im Herzen

Europas