Auf ins Fichtelgebirge 
Urlaub im Fichtelgebirge
Aktuelles
Ausflugstipps
Bildergalerie
Fichtelgebirge A - Z
Mountainbiking
Radwandern
Satellitenbild / Karte
Veranstaltungen
Wandern
Webcams
Winter
Anreise / Routenplaner
Impressum / Links




Themenübersicht

Allgemeines

Gemeinsame Vermarktung rund um den Ochsenkopf

Fichtelgebirgsbahn fährt wieder - Bus-Schiene-Konzept verbessert die Anbindung des Hohen Fichtelgebirges

Längste Beschneiungsanlage lädt zum Skifahren an den Ochsenkopf


Weißenstadt erhält ein Kurzentrum


Deutscher Landjugend Tag in Kulmbach


Thema Skihalle
Info-Veranstaltung zum Thema Indoor-Skipiste

Neue Idee: Indoor-Skipiste am Erlebnisberg Ochsenkopf

Bischofsgrün: Starkes öffentliches Interesse an Skihalle 

Bischofsgrün: Skihalle geplant

Events

Konzert-Highlight: Rock im Kupark

1. Harley-Treffen im Herzen des Fichtelgebirges

Mit Ex-Profi Armin Eck und seinem Team trainieren

2007: Premiere auf der Felsenbühne Waldstein


Erlebnis Fichtelgebirge

Wunsiedel: Greifvogelpark öffnet seine Pforten

Die Baumkronen erobern - im Kletterpark Untreusee

Kutsch oder Schlittenfahrten - unvergessliche Erlebnisse


Mit dem Deval-Kart auch im Sommer auf die Piste
Wandern

Bischofsgrüner Panoramaweg

Fränkischer Gebirgswanderweg als neuer Qualitätswanderweg ab Herbst

Nordic Parc bündelt die sportlichen Aktivitäten


Ein Traum in Weiß - die Schneeschuh-Touren mit den Wanderführern des Fichtelgebirgsvereins


Kräuterwanderungen - Kostbarkeiten am Wegesrand entdecken



Hier finden Sie Aktuelles aus dem Fichtelgebirge

8.03.07 20:46
Kräuterwanderungen - Kostbarkeiten am Wegesrand entdecken

By HARALD JUDAS

Pflanzen neu entdecken. Unkräuter sind interessant und nicht selten Delkatessen vom Wegesrand. Bei einer Kräuterwanderung lernen Sie den Blick für unscheinbare Kostbarkeiten zu schärfen.



Pflanzen neu entdecken. Unkräuter sind interessant und nicht selten Delkatessen vom Wegesrand. Bei einer Kräuterwanderung lernen Sie den Blick für unscheinbare Kostbarkeiten zu schärfen.

Im östlichen Landkreis Bayreuth , bzw. dem Fichtelgebirge gibt es seit einiger Zeit zertifizierte Kräuterpädagoginnen. Bei einer umfassenden Ausbildung haben die Damen sich fast verloren gegangenes Wissen angeeignet.

Bei regelmäßigen geführten Wanderungen (z.B. in Bischofsgrün, Warmensteinach ) geben die Damen dies gerne an Sie weiter. Bei einem Gang durch die Natur lernen Sie die Augen offen zu halten und den Blick für bisher unentdeckte Kostbarkeiten zu schärfen. Sie erhalten einen ersten Einblick in die Welt der unscheinbaren Wildkräuter, die unseren Ahnen durch den Alltag halfen und derzeit zurecht eine Renaissance erleben. Am Schluss der Wanderung gibt es dann Kostproben und Sie können auch hausgemachte Kräuterspezialitäten erwerben.

Aber auch wenn Sie selbst einen Kräutergarten planen – egal ob eigener Garten oder Schulgarten - bieten die Damen ihre Hilfe an.

Verschiedene weitere Projekte sind angedacht, um Informationen um alte Kräuter zu mehren. So entsteht in Bischofsgrün mitten im Ort im Pfarrgarten ein öffentlicher Kräutergarten.

Hier die Liste von Kräuterpädagoginnen im Fichtelgebirge:

Birgit Braun
Goldberg 7, 95497 Goldkronach
Tel. 09273-1535

Maria Dietel,
Schafhof 1, 95466 Weidenberg,
Tel. 09278-98066

Heike Ehl
Sandhof 1, Goldkronach,
Tel. 09273-57601

Frieda Frosch
Brunnbergstr. 2, 95493 Bischofsgrün,
Tel. 09276-926704, Frosch-Ferienwohnungen@t-online.de
www.bischofsgruener-wildkraeuter.de

Karin Holleis
Hedlerreuth 30, 95493 Bischofsgrün-Birnstengel,
Tel. 09276-91132, k.holleis@t-online.de
www.holleis-balance.de

Bettina Prechtl
Webergasse 4, 95464 Mehlmeisel
Tel. 09272-6692

Elisabeth Ruckdeschel
Haidlas 3, 95482 Gefrees
Tel. 09254-8176, haidlas@yahoo.de

Elisabeth Klimmeck
Eichenring 18, 95469 Speichersdorf
Tel. 09275-1280, E.Klimmek@gmx.de

Marina Neukam
Wülfersreuth 21b, 95493 Bischofsgrün
Tel. 09276-8274, schallerhof@aol.com
www.schallerhof.net

Weitere Infos über Veranstaltungen, Programme finden Sie unter

Links:
www.umwelt-erle.de
www.pflanze-des-monats.de


Related news:



<- Back to the news list

Das

Fichtelgebirge

im Herzen

Europas